Mein Krankheitsverlauf

2012

  • Leistungsminderung beim Sport
  • Taubheitsgefühl rechtes Schienbein
  • Rückenschmerzen LWS
  • Rechte Hand - Tremor Symptome
  • Geruchsempfindlichkeit 
  • Rechter Oberschenkel zuckt permanent

 

2013

  • MRT LWS - Diagnose: Spinalkanalverengung
  • 2 Wochen Radtraining Mallorca - Noch keine Schwäche beim Radfahren
  • Lauftraining nur noch 3km möglich - Rechtes Bein schmerzt während der Abdruckphase
  • Nachts starke Wadenkrämpfe
  • Muskelzucken jetzt auch an den Armen
  • Zweites MRT LWS
  • Kein Lauftraining mehr möglich
  • DKD Wiesbaden - Verdacht auf ALS
    OP Spinalkanalstenose auf zwei Ebenen
  • Nach OP keine Wadenkrämpfe kaum Muskelzuckungen

 

2014

  • Nach 4 Monaten Genesung - bis jetzt sah alles sehr positiv aus
  • 2 Wochen Radtraining Mallorca - leichte schwäche im rechten Bein
  • Radrennen am 1.5. in Eschborn - wenig Kraft im rechten Bein
  • Schwäche im rechten Bein nimmt zu
  • DKD - Wiesbaden - Weiterhin Verdacht auf ALS - keine Änderungen
  • Fußheber rechtes Bein zeigt leichte schwäche
  • Muskelzuckungen wieder sehr aktiv
  • Mein Verlauf scheint, zum Glück, recht langsam voranzuschreiten.  
  • Die Kraft in den Händen und Armen ist auch noch da, obwohl es hier schon eine ganze Weile zuckt. Das Zucken an den Armen ist aber recht schwach.
  • DKD Wiesbaden - Diagnose ALS - Empfehlung ->Medikament Riluzol
  • MHH Medizinsche Hochschule Hannover - Verdacht auf ALS bestätigt
  • Fußheber rechts fast keine Kraft mehr
  • Bis auf die mentalen Höhen und Tiefen schaffe ich mein Alltag noch ganz gut.
  • E-Bike gekauft

 

2015

  • bis jetzt keine wesentlichen Änderungen
  • Orthesen für defekten Fußheber anfertigen lassen 
  • MHH - Medizinische Hochschule Hannover - Kontrolluntersuchung -> keine wesentlichen Änderungen
  • Versuch ganzheitliche Medizin - Suche nach Entzündungen und Vergiftungen, interessanter Therapieansatz, leider bisher ohne Erfolg 
  • 2 Wochen Mallorca - diesmal mit E-Bike und eher therapeutisch unterwegs
  • Wieder Rückenschmerzen im LWS Bereich, Dank IBU's kann man es aushalten 
  • Schwimmen geht noch ganz gut 1500-2000m locker ohne Kraft, 1-2 mal pro Woche.

  • Radfahren mit E-Bike geht prima. Das Aufsteigen macht etwas Probleme

  • Gehen mit Wanderstöcken oder Gehstock.

  • Die größten Probleme habe ich zurzeit beim Treppensteigen

  • Aktuell Physiotherapie, Vojta und normale Krankengymnastik.

 

Aktuelles

Mallorca 2015
Erich - Rund um den Finanzplatz Eschborn 2014
Rund um den Finanzplatz Eschborn 2014

Aktualisiert

18. Juni 2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralf Kinast